Landesverbandsschauen

Landesverbandsclubschauen

Besucher seit 11.06.2004

8338265
Gäste Heute:
Gäste Gestern:
Gäste diese Woche:
Seitenaufrufe d.Woche:
Besucher d.Monat:
Besucher l. Monat:
Besucher Gesamt:
3593
3458
14829
6845471
74066
176457
8338265

Berichte aus den LV Abteilungen

 

lvwappen 85 90lvwappen 85 90 alt 

 

Berichte aus den Abteilungen des Landesverbandes und der Kreisverbände

 

 

 

 

 


boarde lv

 

 

 

100 Jahre Kreisverband der Rassekaninchenzüchter Lippe e.V.

lippe portal1914 wurde der Kreisverband der Rassekaninchenzüchter Lippe e.V. (bis 1934 Landesverband lippischer Kaninchenzüchter) durch die Vereine Detmold, Lemgo – Brake und Lage gegründet. In diesem Jahr begeht der Kreisverband sein 100 jähriges Bestehen, welches am 17. Mai 2014 in der Festfalle in Bad Salzuflen / Schötmar mit einem Festabend gefeiert wurde. Knapp 80 Züchterinnen und Züchter aus den 8 Vereinen, 3 Clubs und 3 Handarbeits- und Kreativgruppen kamen der Einladung des Kreisvorstandes nach. Unter den geladenen Ehrengästen waren der Landrat des Kreises Lippe Friedel Heuwinkel, die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Bad Salzuflen Marion von Canstein, sowie der 1. Vorsitzende des Landesverbandes westfälischer Rassekaninchenzüchter Rainer Schwarzelmüller und der Obmann für Schulungs- und Ausstellungswesen im Landesverband Herbert Schwarzelmüller. Ferner kamen Vertreter der angrenzenden Kreisverbände und des Stadtverbandes Bielefeld.

 

Weiterlesen...

KVB 2014 - Kreisschau KV Olpe

 

wappen olpe

Am Wochenende (30.11. und 01.12.2013) trafen sich die Züchterinnen und Züchter aus dem Kreis Olpe mit über 240 Rassekaninchen und 20 Exponaten aus der Rassekaninchenzucht zum Wettstreit um Punkte, Pokale und Medaillen. Während die Rassekaninchen nach Gewicht, Körperform und Bau, Fell, sowie verschiedenen Rassemerkmalen bewertet wurden ging es bei den Erzeugnissen um die Themen: Beschaffenheit des Materials, Verarbeitung, Arbeitsaufwand, Reichhaltigkeit, Gesamteindruck und modische Gestaltung, so kamen die Preisrichter Thomas Grewe, Walter Pfeifer, Erich Saßmannshausen, Dieter Klinger und Reinhard Schneider sowie Elisabeth Henneke für Exponate zu sehr guten Ergebnissen.

 

 

 

Weiterlesen...

56. Landesherdbuchschau und Angoraleistungsschau

portalpic

Der Rassekaninchenzuchtverein W 342 Oberbrügge richtete am 23. und 24. November 2013 die 56. Landesherdbuchschau in dem Bürgerhaus Halver-Oberbrügge aus. Die offizielle Eröffnung am Samstag um 10:30 Uhr wurde von vielen Ehrengästen und Herdbuchzüchtern besucht. Freundliche Worte zur Begrüßung wurden von dem Schirmherren der Schau Herrn Thomas Gemke, Landrat des Märkischen Kreises übermittelt, des weiteren wurden die Besucher von dem Bürgermeister der Stadt Halver, dem Landesverbandsvorsitzenden der Westfälischen Rassekaninchenzüchter Herrn Rainer Schwarzelmüller, dem ZDRK Obmann für das Herdbuch Herrn Wolfgang Wüst, dem Vorsitzenden des Kreisverbandes der Rassegeflügelzüchter , dem Kreisvorsitzenden der Rassekaninchenzüchter im Märkischen Kreis Herrn Peter Hölzer jr. begrüßt. Die Eröffnungsfeier wurde von dem amtieren deutschen Meister (Naturtöne) dem Fanfaren Corps „Landsknechte Halver“ begleitet. Das vorgetragene Repertoire begeisterte die anwesenden Gäste.

 

Weiterlesen...

2014 -JHV der Preisrichtergruppe Bielefeld

pvv bielefeld portal

 

Am 16.2.1014 fand die Jahreshauptversammlung der PG Bielefeld in der Minorka-Klause statt. In dem umfassenden Jahresberichten lies der Vorstand das Bewertungsjahr 2013 noch einmal Revue passieren. Es wurden in dem Jahr 6 Schulungen abgehalten, bei denen wurden die Bewertung zahlreicher Rassen und auch von Erzeugnissen besprochen und geschult. Als Highlight ist hierbei die Sommerschulung auf dem Landgestüt in Warendorf anzusehen. Nach der eigentlichen Schulung wurde dort das imposante Gestüt besichtigt und anschließend auch noch der weitläufige Olympiastützungpunkt in Warendorf.

 

 

 

Weiterlesen...

KVB 2014 - KS 2013 KV Dortmund

wappen dortmundAm 07./08.12.13 fand die alljährliche Kreisschau des KV Dortmund wieder im Westfälischen Industriemuseum Zeche Zollern II/IV in Dortmund-Bövinghausen statt. Angeschlossen waren die Lokalschau des ausrichtenden Vereins W1 Dortmund-West u. die Clubschauen des Satin-Clubs W154, Chin.- u. Deilenaar Clubs 104 u. des Farben- und Zeichnungsclubs W 144. 43 Aussteller zeigten 292 Kaninchen aus 28 Rassen u. Farbenschlägen. Ein weiteres Highlight wurde den Besuchern am Sonntag geboten. Der W63 Dortmund Schüren richtete einen Kanin-Hopp Wettkampf gegen eine Mannschaft aus Wuppertal aus. Die Schirmherrin der Ausstellung war, wie in den letzten Jahren, Frau Carla Neumann-Lieven, Ratsmitglied der Stadt Dortmund. Bei der Eröffnung würdigte sie das Engagement aller und bedankte sich bei allen Züchtern, die diese alte Tradition aus dem Ruhrgebiet mit ihrem Hobby am Leben erhalten. Ausstellungsleiter war Horst Wennighoff. Bei ihm und allen Helfern bedankte sich der KV Vorsitzende, Gerd Koppmeier, herzlichst in seiner Eröffnungsrede.

 

 

Weiterlesen...

KVB 2014 - JHV KV Warendorf

wappen warendorf

 

Am 23. Februar 2014 fand die Jahreshauptversammlung der Rassekaninchenzüchter des Kreisverbandes Warendorf im Bürgerhaus in Oelde statt. Um 10 Uhr begrüßte Heinrich Pötter die Delegierten der Vereine Oelde, Sendenhorst, Wadersloh, Ahlen, Freckenhorst und Drensteinfurt, sowie die Vorstandsmitglieder und die Reporterin der Tageszeitung ,,Die Glocke''. Es standen 16 Punkte auf der Tagesordnung. Nachdem der 1. Schriftführer die Anwesenheit der Delegierten und der Vorstandsmitglieder erfasst hatte, verteilte er die Stimmen an die Stimmberechtigten. Er konnte 17 von 27 Stimmen verteilen und somit war die Versammlung beschlussfähig.

 

 

 

 

Weiterlesen...

© 2006-2017 Landesverband Westfälischer Rassekaninchenzüchter e.V. | JV2.5.8